top of page
vlog1001.jpg

VLOG | 05.12.2021 | 3:43 min Länge

Vom Opfer zum Regisseur –
Eine Frage der Perspektive ?

Vielleicht kennen Sie die Situation: Ein Projekt, eine Initiative oder vielleicht sogar das gesamte Unternehmen läuft nicht so, wie man es sich vorgestellt hat. Auf der Suche nach Gründen und Lösungen erhält man gelegentlich den Eindruck, es liege an den Umständen, die es schwierig bis unmöglich machen, Ziele zu erreichen. Als "Sündenböcke" müssen mal die Mitarbeiter, die fehlende Arbeitsmoral, das veraltete Equipment oder gar der "unverschämte Kunde" herhalten.

 

Aber ist das wirklich so? Oder ist der Umgang mit der eigenen Situation nicht eher eine Frage der Perspektive? Und wie gelingt es, vom Opfer zum Regisseur der Situation zu werden?

Interessiert an pragmatischen, praxiserprobten Lösungen? Dann klicken Sie hier:

Top
Up2.png
bottom of page